Diese Website verwendet Cookies, um einen bestmöglichen Service zu bieten. Weitere Informationen zum Datenschutz und dem Einsatz von Cookies sind durch einen Klick auf die Schaltfläche >mehr Informationen< abrufbar. Mit der weiteren Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies und unseren Datenschutzbestimmungen einverstanden.

Heizlastberechnung nach DIN EN 12831

Basis unserer Planungen ist eine 3-D-Erfassung des zu berechnenden Gebäudes. Anhand dieser wird die Heizlast nach DIN EN 12831 (ausführliches Verfahren) ermittelt. Das bedeutet für das Gebäude, dass jedem Raum genau die Wärmemenge zugeführt wird, die er benötigt – nicht mehr und nicht weniger! Für Sie bedeutet dies Energieeffizienz Dank optimal angepassten und abgestimmten Komponenten.

Ein Beispiel:

Heizlastberechnung Doppelhaushälfte Beispiel